Books

China's Vanishing Worlds

Countryside, Traditions and Cultural Spaces

Benteli, November 2012, deutsch
334 Seiten
ca. 1000 Abbildungen

China's Vanishing Worlds - Countryside, Traditions and Cultural Spaces

Nur wenige Kilometer von den grandiosen Silhouetten chinesischer Metropolen entfernt beginnt das riesige Land China, der häufig vergessene Raum hinter der glamourösen Grossstadtwelt. Auf den Spuren alter Handelsrouten, einstblühender Marktflecken, verlassener Gutshöfe, abgewirtschafteter Modelldörfer und mystischer Rituale haben dieVerfasser des Buches die Weiten des Landesinnern erforscht, dort, wo die Mehrheit der Chinesen noch immer lebt. Über einen Zeitraum von sieben Jahren hinweg haben sie wertvolle Zeitzeugnisse in Form von Bildern und Textengesammelt – entstanden ist eine beeindruckende Dokumentation über die Folgen der rasanten Modernisierung einer noch immer vom Totalitarismus geprägten Gesellschaft und über das häufig harte Leben der Menschen im ländlichen China. Ersichtlich werden in diesem Bildband auch die Narben von Chinas jüngerer Geschichte, die Verödung und das Verschwinden von einst reichen Kulturräumen oder der Verfall von Traditionen aus den vergangenen Jahrhunderten.